Island – 2016 – Reykjavik

Hier der Bericht zu Reykjavik.

Der Tag fing gut und trocken an. Nach einen ausgiebigen Frühstück ging der Trip in die Innenstadt los.

Ich besuchte die Harpa (Musikhaus, Oper ?) und diverse Sehenswürdigkeiten. Auch die Hallgrimmskirche wurde nicht ausgelassen.

Leider spielte das Wetter nicht so mit wie ich wollte und es regnete an diesem Tag wie aus Eimern. Doch ich fand noch den Besten Burger und Ribs Laden, „Dirty Burger & Ribs“.

Ansonsten sicher eine tolle Stadt, wenn halt das Wetter mitspielt.

Grüße von Unterwegs, Stelli.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s